Trompete

Chronik

Die Geschichte der Blasmusik in Steinmauern ist viel älter als der Musikverein. Schon 1924 wurde nämlich ein Musikverein gegründet, der damals 190 Mitglieder zählte - 25 davon aktive. Infolge der politischen Verhältnisse löste sich der Verein 1935 jedoch auf.

Das Gründungsjahr 1951:

Im Jahre 1950 machte der damalige Bürgermeister Alfred Boos den Vorschlag in Steinmauern wieder eine Musikkapelle zu gründen. Sehr wenige der ehemaligen Musiker wollten wieder aktiv werden, jedoch meldeten sich viele junge Leute, die bei der Gründung einer Kapelle mitmachen wollten. Die Gemeindevewaltung stellte einen Kredit zur Beschaffung von Instrumenten zur Verfügung.

So begannen bald die ersten Proben unter dem Dirigenten Herrn Fischer aus Rastatt. Um die finanzielle Basis der Kapelle zu sichern, beschloss man kurz darauf, einen Verein zu gründen.

Am Samstag, dem 9. Juni 1951 wurden die Einwohner Steinmauerns zur Gründung eines Musikvereins ins Gasthaus "Zum Anker" eingeladen. Zu Beginn der Versammlung spielte die junge Kapelle einige Stücke. Nach ausführlicher Besprechung waren die 53 Männer, die zur Versammlung erschienen waren, sich einig, einen Verein zu gründen.

aktive Mitglieder der Kapelle und Vorstandschaft 1951 >>

Bereits Juli 1951 wurde eine Mitgliederwerbung durchgeführt, die einen Zuwachs von 160 Mitgliedern brachte. Der Verein zählte damals insgesamt 213 aktive und passive Mitglieder. Schon 1951 wurde ein Sommerfest unter Mitwirkung der Nachbarvereine aus Plittersdorf, Elchesheim-Illingen und Ötigheim durchgeführt. So war schon damals die Verwaltung bestrebt, mit Sommerfesten, Weihnachtsfeiern und Faschingsbällen den Mitgliedern und der Bevölkerung einige Unterhaltung zu bieten und gleichzeitig "die Kasse zu stärken".

Chronologie und "Highlights" der Folgejahre:

  • 1956 wurden die neuen Glocken mit Marschmusik zur Kirche geleitet
  • Erntedankfeste 1958, 1960 und 1963
  • Musik zur Einweihung der neuen Schule und Turnhalle im September 1963
  • Feierliche Umrahmung der Einweihung des neuen Feuerwehrhauses 1966
  • 1970 - erste Ehrungen für 10 und 20 Jahre Vereinszugehörigkeit
  • Januar und Dezember 1975 Winterfeiern zusammen mit dem Gesangsverein
  • 1975 Gründung der Jugendkapelle
  • Juni 1976 Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen
  • 1980 Auftritt im Herzogenriedpark in Mannheim
  • 1981 Auftritt beim Kurkonzert in Titisee
  • 1989 Teilnahme am Musikfestival in Trier
  • 1989 zahlreiche Veranstaltungen zur 750-Jahr-Feier der Gemeinde
  • 1991 Auftritt der 76th US Army Band zur 40-jährigen Geburtstagsfeier des Vereins
  • 13. Juni 1992 Country- und Westernabend
  • 1998 Aufenthalt bei der Schweizer Partnergemeinde Steinmaur
  • 3. Oktober 2000 erstes Schlachtfest
  • 8. bis 11. Juni 2001 Jubiläumsfest mit 4-tägigem Festprogramm zum 50-jährigen Jubiläum
  • 2007 Musikfest mit "Timbersport" (Sportholzfällen)

(c) 2009 - 2018 MV Steinmauern e.V. * sponsored by rivera GmbH - Karlsruhe * powered by Lotus Domino 8